Richtfest Ständerhaus

Am 28.Oktober 2014 feierten wir das Richtfest für den ersten Neubau auf der alten Brauerei. Der Neubau ist nach den cradle-to-cradle-Prinzipien geplant. Das heißt, er besteht fast ausschließlich aus ökologisch unbedenklichen, wiederverwendbaren Rohstoffen. Der Rohbau ist aus Hölzern der heimischen Forstwirtschaft, die Dämmung aus Baustroh kommt von den Feldern Mecklenburgs. Das Haus ist „nur“ zusammengesteckt und verschraubt. Es kann so nach seiner Lebenszeit einfach wieder abgebaut und die Werkstoffe wieder zurückgewonnen werden. Ab Februar 2015 wird sich hier das Architekturbüro in gesunder Umgebung niederlassen.

 

 

 
Layout by: horizont-webdesign